Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 38.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bilder aus der Galerie


von DtMaahs   9  0  1


von Manolo   108  0  1


von der Stefan   85  0  7


von matze 64   56  0  5


von DtMaahs   12  0  1

  • Gute Nacht aus Amazonien

    DtMaahs - - Bildergalerie

    Beitrag

    Hallo Peter Danke für die Erläuterung. Jede deiner Art im Becken stellt alleine schon eine Herausforderung da. Dann können alle zusammen nicht einfacher zu halten sein bestenfalls nicht viel schwieriger wenn man von deiner Erfahrung ausgeht. Außer den "Urus" habe ich ja schon alles durch allerdings nie alles gleichzeitig. Die Geophagus werden gerade von mir wieder ins Visier genommen. Gefallen würden mir die Red Heat allerdings weiß ich nicht wieviel Unruhe sie stifften werden wenn sie ausgewach…

  • Gute Nacht aus Amazonien

    DtMaahs - - Bildergalerie

    Beitrag

    Hallo Peter Wie schon gesagt: Du hast mein größten Respekt wie du diese bunte Gesellschaft bei der jede Art seine eigenen Ansprüche haben so gut bei Laune halten kannst.

  • Hallo Fred Danke für die Info. So viel Geduld hatte ich nicht bei meinen SeeMandelBaum Samen. Mir fehlt allerdings auch der sogenannte "grüne Daumen".

  • Hallo Fred Respekt sieht gesund aus. Wie alt ist die Pflanze seit dem stecken des Sammens.

  • Gute Nacht aus Amazonien

    DtMaahs - - Bildergalerie

    Beitrag

    Hallo Peter Mit diesen Bildern/Videos beweist du das du nicht nur die Theorie beherrschst sondern auch in der Praxis dein Wissen umsetzen kannst. Ich hatte schon immer größten Respekt vor deinem Fachwissen und lese sehr gerne deine fundierten Kommentare.

  • Gute Nacht aus Amazonien

    DtMaahs - - Bildergalerie

    Beitrag

    Hallo Peter Bis auf eine fehlende Rückwand ein sehr stimmiges Becken. Besatzdichte wäre mir zuviel aber du steuuerst mit sehr guter Filtertechnik dagegen. Der Besatz selbst ist vom feinsten aber ich hätte auch nichts anderes von dir erwartet.

  • 3D Drucker

    DtMaahs - - Allerlei

    Beitrag

    Hallo zusammen Sehe es ähnlich wie Markus. Die Grundidee ist sehr gut. Einen Mehrwert hat ein 3D Drucker nur wenn die gedrucken Artikel im Wert höher sind als der 3D Drucker plus die Betriebskosten sind. Heute kann man sich günstiger etwas professsionell drucken lassen was vor allem in der Qualität sichtbar wird. Somit ist mein Fazit: Die Gesamtkosten einer eigenen Lösung stehen noch in keinem nutzbaren Verhältnis gegenüber einer externen Lösung. Als eigenes Hobby und da schaut man selten auf di…

  • Kein Mulm im Filter

    DtMaahs - - Technik

    Beitrag

    Hallo Fred Kommt darauf wie tief du reinigen möchtest. Gut ausspülen reicht im normalfall aus. Mit 60°C kannst du noch alles abtöten wenn du alles clean machen möchtest.

  • Huminstoffe im Faktencheck

    DtMaahs - - Wasserchemie

    Beitrag

    Danke Achim Jatzt habe ich es verstanden GlasKugelFilter = GKF Beim GKF bin ich nicht überzeugt das er Keime reduziert. Zuviel wunschdenken. Da fehlen mir die logisch nachvollziehbaren Argumente/Fakten.

  • Huminstoffe im Faktencheck

    DtMaahs - - Wasserchemie

    Beitrag

    Hallo Fred Efeututen habe ich auch auf dem Becken und die Wurzeln gehen in den Biofilter. Ja diese Luftwurzeln sind richtige Nitrat Vernichter. Die Bernsteinfärbung ist auch bei mir sehr schnell hinüber und wird auch nicht aufgefrischt. Durch meine gedämpfte Beleuchtung von max 60% und der "Back to Nature Amazonas 3D" wirkt das Becken nicht so hell wie das von Pflanzenbecken benötigt wird. Mit dem GKF habe ich mich noch nicht auseinander gesetzt. Muss ich mich einmal einlesen wenn du einen guten…

  • Huminstoffe im Faktencheck

    DtMaahs - - Wasserchemie

    Beitrag

    Hallo Fred Nun gegen Huminstoffe spricht ja nichts grundsätzlich. Seine positiven Eigenschaften möchte ich auch nicht abstreiten. Nur deren Mehrwert wird meines erachtens bei manchen Eigenschaften stark überbewertet. Keimfreiheit ist in der Tat der wirksamste Parameter um Weichwasserfische über Jahre gesund halten zu können. Unsere Weichwasserfische sind keine Teichfische also Fische in stehendem Gewässer. Daher wäre ein reines Durchlaufbecken das perfekte Filtersystem für unsere Fische. Komprom…

  • Huminstoffe im Faktencheck

    DtMaahs - - Wasserchemie

    Beitrag

    Hallo Fred Ich muss mich da Christian anschließen. Seine Argumente oder besser denen der in deinem Link erläuterten Argumente kann ich als Analytiker sehr gut nachvollfolgen. Auch was ich Messtechisch nachgewiesen habe in meinem Post weiter oben bringen mich zu dem selben Ergebnis. Huminstoffe sind wichtig ab wie so oft ist die Dosierung abhängigig vom Bedarf bzw. vielen anderen Parametern. Huminstoffe wird es in jedem eingefahrene Becken geben in unterschiedlichen Konzentrationen ohne das man v…

  • Huminstoffe im Faktencheck

    DtMaahs - - Wasserchemie

    Beitrag

    Danke Fred für den sehr gut geschriebenen Link. Auch ich hatte schon eine Hypothese aufgezeigt ob es nicht sein kann das wir unseren Fischen eine besser nutzbare Wasserqualität bieten könnten als sie in ihrem natürlichen Habitat vorfinden. Man kann sich vorstellen was dies für eine Diskussion ausgelöst hat.

  • Huminstoffe im Faktencheck

    DtMaahs - - Wasserchemie

    Beitrag

    Hallo Georg , Jürgen , Icke Da bin ich absolut bei euch. Solange in der Werbung so schamlos übertreiben darf um nicht lügen zu sagen glaube ich grundsätzlich nichts mehr was nicht mit nachvollziehbaren Fakten belegt werden kann.

  • Huminstoffe im Faktencheck

    DtMaahs - - Wasserchemie

    Beitrag

    Danke Georg für deine Erläuterung. Ich habe noch nie Kalium gemessen da ich keine hochwertige Pflanzen und damit keinen Bezug zum Kalium als Messgröße habe. Ist aber kein Ding so einen Test mal durchzuführen. Werde also mal so einen Test durchführen. Fotometer steht ebenfalls bei mir im Regal. Was ich sagen kann ist das WH67 den Redoxwert senkt den Leitwert steigen lässt und damit das Wasser schneller "altern" lässt. Auch der pH Wert fällt über die Zeit zwischen den Wasserwechseln schneller. Was…

  • Huminstoffe im Faktencheck

    DtMaahs - - Wasserchemie

    Beitrag

    Hallo zusammen H. Tinnes hat schnell geantwortet: Zitat von H.Tinnes: „Hallo Herr Maahs, Leonardite sind organische Materialien, die noch nicht das Stadium der Kohle erreicht haben. Der Unterschied zwischen Leonarditen und Braunkohle ist einen höheren Oxidationsgrad und einen höheren Humingehalt. Bestandteile von Seemandelbaumrinde und Erlenzapfen sind enthalten ... Walnussblätter nicht. viele Grüße Frank Tinnes “

  • Huminstoffe im Faktencheck

    DtMaahs - - Wasserchemie

    Beitrag

    Hallo Fred Es geht bei der ersten Messung in erster Linie nur um eine Referenz zu haben ob und wie weit man von den realen Werten im Amazonas weg ist. Das hat noch nichts mit der Bewertung der Huminstoffe selbst zu tun. Ich habe auch schon das Gegenteil mit einer Purigenfilterung erreicht. Das Wasser war so klar das man den Eindruck hatte es wäre keins drin. Also noch die Frage wie messe ich DOC.

  • Huminstoffe im Faktencheck

    DtMaahs - - Wasserchemie

    Beitrag

    Danke Peter , Jürgen , Fred , Kai für eure Info. Ok dann ist das mit DSO geklärt und ich bleibe bei meinem WH67 was ich schon seit Jahre benutze wenn auch nicht permanent. Ich mag die Bernsteinfärbung damit passt das dann schon. Das RioNegro ist um Potenzen schwächer dosiert als das WH67 sagte mir ein bekannter Züchter aus dem Norden. Messungen wären sicherlich interessant wenn ich wüsste wie ich da vorgehen müsste. Richtig ist wohl auch das SMBB , Erlenzapfen , Walnussblätter die sanftere und k…

  • Huminstoffe im Faktencheck

    DtMaahs - - Wasserchemie

    Beitrag

    Hallo Peter Danke für die Info. Nur damit ist meine Frage noch nicht beantwortet.

  • Huminstoffe im Faktencheck

    DtMaahs - - Wasserchemie

    Beitrag

    Hallo Kai Soeben per eMail bei Tinnes um nähere Erläuterung gebeten. Bei seinem Aqua Kraut war eine gute Erläuterung auf seiner Seite einsehbar.