Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 53.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bilder aus der Galerie


von Goshi   27  0  0


von Alex   88  0  0


von DtMaahs   15  0  1


von NSR84   32  0  0


von matze 64   80  2  6

  • Unterschiedliche pH-Werte

    Clown - - Technik

    Beitrag

    Hallo Tobias Hier noch ein Chart nachdem ich die Sonden zum wiederholten mal kalibriert habe. Es sieht so aus, als ob die Sonde von Jolub etwas empfindlicher reagiert, aber grundsätzlich funktionieren beide gut. diskus-connection.de/index.php…85aafaeb3d97576ffb7c136ab

  • Unterschiedliche pH-Werte

    Clown - - Technik

    Beitrag

    Hi Tobias Hier mal ein Auszug von heute Morgen. Wegen der Manipulationen und Austausch der Sonden, ist der Massstab des pH-Wert 2 nach oben weiter als beim Wert 1. man sieht aber, dass die Werte sich parallel verändern. Ich lösche die Aufzeichnung und starte sie neu, dann sieht man es morgen besser. diskus-connection.de/index.php…85aafaeb3d97576ffb7c136ab

  • Unterschiedliche pH-Werte

    Clown - - Technik

    Beitrag

    Hallo Peter Ich mache das auch so wie du es schilderst. Die Elektroden sind auch im Filterbecken und werden bei Bedarf gereinigt. Und der Tropfentest bewegt sich auch in der gleichen Grösse wie die Sonden. Es sind beides flüssigkeitsgefüllte Elektroden. Die eine fix, die andere von Jolub ist nachfüllbar. Die ist aber ganz neu. Die von Jolub ist sehr empfindlich an der Spitze. Habe im Laufe der Zeit schon zwei von denen geschrottet . Der Schutz für das Diaphragma passt nicht in den Sondenhalter. …

  • Unterschiedliche pH-Werte

    Clown - - Technik

    Beitrag

    Hallo Fred Könnte man so machen. Aber die Genauigkeit der Tröpfkentests ist auch nicht perfekt. Besser als 0.2-0.4 komme ich da auch nicht an den Wert. Und da bin ich wieder bei meinen Sonden ‍♂️. Ich lasse zwei Sonden gleichzeitig laufen, weil ich dann sehe, wenn eine langsam aussteigt, oder neu kalibriert werden muss. Ich würde ja nur gerne verstehen, warum zwei Sonden im gleichen Becken am gleichen Kontroller unterschiedliche Werte anzeigen. Die Sonden von Lubetzki waren für mich immer der Ma…

  • Unterschiedliche pH-Werte

    Clown - - Technik

    Beitrag

    Hallo Tobias Das habe ich schon ausprobiert. Die Sonden gegenseitig ausgetauscht und neu kalibriert = dasselbe Resultat. An den Schnittstellen des Profilux liegt es also nicht.

  • Unterschiedliche pH-Werte

    Clown - - Technik

    Beitrag

    Hallo Peter Auf die Idee bin ich nicht gekommen . Der Unterschied ist immer noch da, jedoch geringer. Was ich mit dieser Erkenntnis machen soll, weiss ich aber auch nicht. Leitungswasser: diskus-connection.de/index.php…85aafaeb3d97576ffb7c136ab Aquarium: diskus-connection.de/index.php…85aafaeb3d97576ffb7c136ab

  • Unterschiedliche pH-Werte

    Clown - - Technik

    Beitrag

    Hallo zusammen Ich habe zwei pH-Sonden von verschiedenen Herstellern im selben Becken im Einsatz. Wenn ich nun beide, direkt nacheinander, mit denselben Kalibrierungs-Flüssigkeiten, mit dem GHL Profilux kalibriere, zeigen die beiden Sonden anschliessend unterschiedliche Werte an. Der Unterschied ist ~0.3 -0.4 pH . Beide Sonden sind relativ neu. Auch mit den Vorgänger-Sonden, tlw. anderer Hersteller, ist mir das schon aufgefallen. Kann mir jemand erklären, warum das so ist ?

  • Probleme mit Schrägsitzventil

    Clown - - Technik

    Beitrag

    Hallo Jürgen, wenn es nach dem Ventil noch ein längeres Stück Rohr hat, gurgelt es im Filterbecken weil dieser Teil des Rohres sich nicht ganz mit Wasser füllt . Das ist auch nicht angenehmer als das plätschern im Schacht. @Christian, meine Frau bleibt mit den Hunden zuhause, während ich meine Schwester in Sri Lanka besuche. Sie füttert, aber mit der ganzen Aquarientechnik hat sie nichts am Hut, da kümmern sich notfalls Tochter oder Schwiegersohn . Ich kann die Zeit mit dem alten Kugelhahn überb…

  • Probleme mit Schrägsitzventil

    Clown - - Technik

    Beitrag

    Danke für den Hinweis Jürgen Ich versuche dies mal abzuklären. Wäre allerdings nicht gut, wenns so nicht funktionieren würde. Das Ventil muss ja nahe am Auslauf platziert werden, sonst plätschert es ja weiterhin. Da ich nächste Woche In die Ferien fliege muss ich wohl den Kugelhahn wieder einbauen

  • Probleme mit Schrägsitzventil

    Clown - - Technik

    Beitrag

    Hallo Jürgen Ja, das Ventil ist richtig eingebaut. Es ist ist mit einem Pfeil auf dem Ventil angezeichnet. Dass das Ventil senkrecht eingebaut ist sollte hoffentlich keine Rolle spielen?

  • Probleme mit Schrägsitzventil

    Clown - - Technik

    Beitrag

    Hallo Zusammen Viele von euch betreiben Filterbecken. Deshalb meine Frage hier in die Runde. Seit drei Jahren habe ich ein Filterbecken in Betrieb. Ich habe sowohl beim Druckrohr von der Pumpe ins Becken, als auch beim Fallrohr ins Filterbecken einen Kugelhahn eingebaut. Wenn der Durchfluss mal austariert ist, funktioniert das ganz gut und geräuschlos. ABER, die Kugelhähne sind schwierig einzustellen, wenn mal ganz fein korrigiert werden muss. Aus diesem Grund habe ich anstelle des Kugelhahns im…

  • Hallo Peter In der Beschreibung steht folgendes: - 5 Ausgänge à. 4A Leistung (max. 20A) - 12V-24V Spannung (12V=240W / 24V=480W)

  • Vergiftung?

    Clown - - Krankheiten

    Beitrag

    Hallo Kai, Bernd und Interessierte Bei den Corydoras muss man auf die Temperaturansprüche achten. Es gibt nicht viele die 28° und mehr auf Dauer ertragen. Es gibt Arten die kommen aus ziemlich kühlem Wasser, z.B. aus Uruguay. Bekanntermassen eignen sich die C.Sterbai für Diskusbecken gut. Meine Frage ist, was habt ihr für Erfahrungen mit den Turmdeckelschnecken? Bei mir haben die sich in früheren Becken extrem vermehrt und wurden schnell von Helfern zur Plage. Deshalb habe ich im Diskusbecken nu…

  • pH-Sonde

    Clown - - Technik

    Beitrag

    Hallo Fred Ich setze zwei Sonden gleichzeitig ein. Eine Von GHL und eine von Jolub = Johann Lubetzki. Bei meinen Wasserwerten von kH +/-1 und GH 1-2 zeigen beide fast identische Werte an. Interessanterweise, direkt nach der Kalibrierung, zeigen sie einen Unterschied von ph 0.3 an. Nach einiger Zeit, so nach zwei drei Wochen, gleichen sich die Werte wieder an. Somit bin ich (fast) sicher, dass ich exakte Informationen habe.

  • Mein neues 450l Becken

    Clown - - Bildergalerie

    Beitrag

    Hallo Kai Ich will die Hinweise von Jürgen nicht anzweifeln. Aber du hast den Ablaufschacht jetzt schon mal so gebaut. Mein Ablaufschacht ist genauso konstruiert wie deiner. Es funktioniert seit bald zwei Jahren bestens so. Durch den grossen Durchlauf auf engem Raum entsteht soviel Strömung, dass sich kein Dreck im Schacht absetzen kann. Auch die Socke, sogar zwei übereinander, als Vorfilter verwende ich. Du hast recht, die hält mehr Schwebestoffe als eine Filtermatte zurück. Ich habe aber trotz…

  • Icke, aus gegebenem Anlass

    Clown - - Allerlei

    Beitrag

    Hallo Icke Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag smiley82.gif

  • Bitte um Hilfe bzw. Ratschlag

    Clown - - Diskussionsforum

    Beitrag

    Hallo Igor Ich will mich hier nicht auch noch einmischen. Es kümmern sich ja schon einige Erfahrene um deine Probleme. Nur meine Erfahrung ist: Solange sich die Diskus im Boden spiegeln werden sie schreckhaft bleiben. Gib etwas mehr Sand ins Becken.

  • Hallo Sascha egal, ob Ytong oder Holz, ich würde frontseitig unbedingt noch min. eine Stütze vorsehen. Bei meinem Unterschrank, mit den fast gleichen Massen, sind vorne zwei schmale Stützen eingebaut. Das Filterbecken 100x40x40 hat dahinter perfekt Platz. diskus-connection.de/index.php…85aafaeb3d97576ffb7c136ab

  • Happy Birthday Borgi

    Clown - - Allerlei

    Beitrag

    Hallo Borgi Alles Gute zum Geburtstag

  • Vorstellung meines Diskus Aquarium

    Clown - - Bildergalerie

    Beitrag

    Hallo Lukas Wenn es bei meinen zuviel wird, entferne ich das Gelege sofort nachdem sie fertig sind. Nach 2 Stunden ist wieder Ruhe im Becken.