Aktuelle Wasserwerte nach einer Woche einfahren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Bilder aus der Galerie


    von ThomasF   107  0  4


    von DtMaahs   12  0  1


    von Manolo_70   18  0  0


    von Klaus   101  1  8


    von Kai_M   21  0  2

    • Aktuelle Wasserwerte nach einer Woche einfahren

      Hallo ihr lieben,

      ich wollte euch einmal meine aktuellen Wasserwerte zeigen.
      Leider bekomme ich das mit dem Bildeinstellen nicht hin :/
      Nitrat und Nitrit ~0
      GH ~<14
      kH ~10
      pH~7,2
      Chlor ~0
      CO2 ~15
      Leitwert ~570

      Werden sich die Wasserwerte wärend der nächsten Einfahrwochen noch ändern? Was meint Ihr
      Wenn nicht....wie kann ich den PH Wert noch etwas drücken, oder ist das so noch akzeptabel?

      Danke euch
      Gruß
      Herdi
    • Hallo Herdi,

      richtig eingefahren ist das Becken erst viel, viel später.
      Die Werte müssen sich in den kommenden Tagen auf jeden Fall verändern, da dein Biofilter noch nicht arbeitet.
      Aus deinem giftigen Ammoniak (dein pH-Wert ist über 7), wird durch die Nitrifikation Nitrit und dann Nitrat, - kannst also noch mit einem Nitritpeak rechnen.
      Also Nitrit und Nitrat 0 kann nicht sein.
      Warum eigentlich pH und kH so hoch? - für Diskushaltung sehr ungeeignet.

      LG,
      Fred
    • Hallo Herdi,

      ich denke in deinem Aquarium ist biologisch nach einer Woche noch nicht viel passiert. Bis sich eine stabile Biologie bildet vergehen mehrere Monate. Solange keine Tiere im Becken sind tut sich da auch nicht viel. Fall`s du Awab betreibst würde ich die Tiere einsetzen und die Werte über Nitratfilter und VE steuern, anderenfalls würde ich die Welse einsetzen vorsichtig füttern und bei steigendem Nitritwert Wasser wechseln.

      Gruß
      Roland
    • hallo zusammen,
      Ich möchte euch kurz auf dem laufendem halten.
      Nachdem ich langsam und zeitversetzt mit den ersten Besatzmaßnahmen ( aktuell 4 Ohrgitterwelse, 4 Sterbais und 1 Sternchenschmerle) begonnen habe fühlen sich die Sterbais so wohl das gerade die ersten Eier abgelegt worden sind
      Wenn mein Plan weiter so aufgeht werden Ende März die Disken einziehen können

      Gruß
      Herdi