Gruß aus dem Norden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Bilder aus der Galerie


    von Curi   60  0  7


    von der Stefan   66  1  9


    von Manolo_70   20  0  0


    von Curi   80  0  4


    von Fred59   131  1  10

    • Gruß aus dem Norden

      Hallo zusammen,
      ich bin Sven, 51 Jahre alt und komme aus der Nähe von Bremen.
      Die Aquaristik begleitet mich seit ca. 40 Jahren - wenn auch mit großen Pausen. Mit Anfang 20 habe ich mein erstes erwähnenswertes 450 Liter Becken aus den alten Schaufensterscheiben meiner Eltern gebaut. Es wurde ein Diskusbecken. Ein paar Jahre später, das Becken war einfach zu klein, habe ich mir ein 700 Liter Becken für meine Diskus gekauft.
      Da mich immer auch ein Tanganijkabecken fasziniert hat, habe ich dann irgendwann meine Diskus verkauft und es zog eine Gruppe Tropheus moori bemba in die 700 Liter ein. Obwohl ich Tropheus noch immer hoch interessant finde, stellte ich jedoch fest, dass ein reines Artenbecken mit Tropheus nicht so richtig meins ist.
      Umzugsbedingt schaffte ich mein Aquarium ab und saß dann ca. 18 Jahre auf dem trockenen.

      Nun in meinem eigenen Haus konnte ich mich austoben und baute mir vor ein paar Jahren meinen Traum - ein 1400 Liter Diskusbecken. Diese Becken läuft gut und es macht mir unheimlich viel Freude.
      Immer wieder tauchen jedoch neue Fragen auf und ich lese daher schon seit einiger Zeit "heimlich" hier im Forum mit. Nun habe ich mich jedenfalls entschlossen mich hier anzumelden und freue mich auf den Austausch mit euch.
      Beste Grüße
      Sven